Herbstlauf in Hohen Neuendorf – Sieg für Philipp Hoffmann vom SSV HN

Der 11. Hohen Neuendorfer Herbstlauf (Abschlusslauf im Brandenburg Cup 2013 – Bad Liebenwerda Mineralquellen) verlief am Nachmittag des 03. November 2013, einem bedeckten Herbsttag bei 13°C ohne Zwischenfälle und stetig nach Organisationsfahrplan. In zeitlich knapper Folge ab 14 Uhr starteten zuerst die Bambinis über 550m, die Kinder über 1,2km, die Schüler über 3km sowie Jugendliche und Erwachsene über 6,2 und 10,6km, an und vor der Stadthalle in Hohen Neuendorf. Wie in den Vorjahren hatte es die Stadt Hohen Neuendorf ermöglicht, ihre große drei Felder Mehrzweckhalle für die Eröffnung, Siegerehrung, Duschen, den Aufenthalt der Sportler , sowie Kaffee-, Kuchen- und Suppenverkauf für den ausrichtenden Stadt-Sport-Verein Hohen Neuendorf e.V. zu nutzen. Hohen Neuendorfs Bürgermeister, Hr. Klaus Dieter Hartung gab nicht nur den Startschuss des Hauptlaufes, er hatte auch vorab die Schirmherrschaft übernommen. Alle Meldungen zusammen genommen ergaben die bisher nie erreichte Zahl von 616 Läufern,

Ergebnisse 8. Herbstlauf – 07.11.2010

Geschafft! Bei trockenem und kalten Wetter freuten wir uns über 462 Läufer und Läuferinnen, die die Start- und Ziellinie beim 8. Herbstlauf überquerten. Gemeldet waren 533 Sportler. Wir hoffen beim 12. Traditionslauf am 26.06.2011 die 500 Finisher-Marke zu erreichen. Aus Sicht der Organisatoren war es eine schöne Veranstaltungen mit vielen strahlenden Gesichtern bei Groß und Klein. Die Suppe und der Kuchen wurden restlos aufgegessen und auch die Schmalzstullen wurden sehr gut angenommen. Hier nun die Ergebnisse vom 8. Herbstlauf 2010 (pdf.Datei)