Pünktlich früh um 08:00 Uhr am Samstag den 11.09.2021 machte sich die Walkinggruppe des SSV zu ihrem Herbstwalk auf dem Weg. Eigentlich viel schlechter angesagt, hatten wir wieder tolles Walkingwetter.

Mit 10 Teilnehmer starteten wir vom S-Bahnhof Hohen Neuendorf zu einem Rundkurs. Als erstes passierten wir den Boddensee in Birkenwerder und gelangten über Birkenwerder und Borgsdorf nach Lehnitz. Entlang dem Lehnitzsee, vorbei am „Bolli“ und dem „Weißen Strand“ ging es über den „Schleusenblick“ zur Schleuse Oranienburg. Hinter der Gedenkstätte Sachsenhausen, am Bahnhof Sachsenhausen vorbei ging es zum „Wasserfall“ nach Sachsenhausen.

Von dort ging es über die alte Biberfarm, am Oranienburger Kanal entlang zu unserem Checkpoint in der Altstadt Oranienburg. Vom Checkpoint ging es frisch gestärkt anschließend weiter am Kanal Richtig Pinow und von hier über Borgsdorf nach Birkenwerder der Brise folgend über den Skulpturenboulevard zurück zu unserem Ausgangspunkt dem S-Bahnhof Hohen Neuendorf. Es war wieder ein tolle Truppe und eine tolle Zeit und die 34km in knappen 7h verliefen wie im Flug.