Ob es stürmt oder regnet, ob die Sonne uns lacht, jeder Wetterlage zum Trotz machten sich wieder 8 Walker auf. Diesmal wurde Oberkrämer erkundet und es ging entlang dem Regionalpark Krämer Forst vom Bahnhof Bärenklau über den alten Butterweg (Gustav-Büchsenschütz-Weg) und der alten Hamburger Poststraße wieder zu diesem zurück. Passiert wurden dabei Eichstädt, Wolfslake, Neu-Vehlefanz, Wansdorf (Schönwalde-Glien), Bötzow und Marwitz, inklusive der Waldbegegnungsstätte in Wolfslake und dem Alpakahof in Pausin.

Stolz und zufrieden erreichen wir nach 36km und 6h:24 unser Ziel.

Der nächste Walk findet am 19.12.2020 als Weihnachtswalk statt und wird mit einem kleinen sportlichen Jahresausklang unserer Walkinggruppe enden. Geplant sind ca. 25-30km Strecke.

Interesse geweckt? Meldet Euch!

Wir führen regelmäßig Trainingswalks, immer donnerstags von ca. 16:00 Uhr – 17:30 Uhr durch!!!

Interesse geweckt? Meldet Euch!